How-To-Compute

IT-Pro Blog: Anleitungen, Tipps und Tricks um euch das Leben leichter zu machen.

Citrix Storefront in Netscaler Clientless Access Page (CVPN) integrieren

Vor kurzem habe ich in meinem Lab versucht, die Citrix Storefront 3.x Webseite in die Netscaler Unified Gateway Clientless Access Page zu integrieren. Wenn es fertig ist, sollte das Ganze in etwa so aussehen:

Den beschwerlichen Weg bis dahin möchte ich euch ersparen. Darum hier eine entsprechende Anleitung:

1. Mein Setup:

NetScaler NS11.1: Build 52.13.nc
Citrix XenApp/XenDesktop 7.13
Citrix Storefront 3.9

2. Unvollständige Guides im Internet:

Bei meinen Recherchen habe ich mich gefreut, dass Citrix tatsächlich einen “Guide” für die Implementierung dieser Funktion zur Verfügung stellt https://support.citrix.com/article/CTX202890 , leider musste ich wie so oft feststellen, dass dieser Guide offensichtlich unvollständig ist und nicht funktioniert.

3. Storefront Anpasssungen:

folgender Artikel von Carl Stalhood hat mich ein ganzes Stück weiter gebracht: http://www.carlstalhood.com/category/netscaler/netscaler-11/netscaler-gateway-11/, darin beschreibt er wie man die Storefront Konfiguration modifizieren muss. Dazu müsst ihr folgende Datei anpassen C:\Inetpub\wwwroot\Citrix\StoreWeb\web.config.

In der Datei müsst ihr die rot markierten Werte entsprechend anpassen

Um auch wirklich sicher sein zu können, dass die Werte ziehen, habe ich meinen Storefront Server einmal neugestartet. Prinzipiell sollte es aber auch ohne Neustart gehen.

4. Netscaler Gateway Anpassungen

Unter Netscaler Gateway –> Global Settings –> Configure Domains for Clientless Access

müsst ihr den FQDN eures Storefront Servers eintragen. Wollt ihr weitere interne Webseiten über die Clientless Access Page bereitstellen, macht es natürlich Sinn, auch diese FQDN´s dort einzutragen, ggf. genügt es auch den Domänennamen, in diesem Beispiel “domain.com” einzutragen.

Zu guter Letzt müsst ihr noch das entsprechende Session Profile anpassen. Da es sich um den Webzugriff handelt müsst ihr die PL_WB_… Policy bzw. das dazugehörige Profile bearbeiten.

Unter Network Configuration bleibt alles wie gehabt:

Unter Client Experience müssen einige Änderungen gemacht werden:

Ich bekam bei mir Anfangs bei Zugriff auf die Clientless Access Page folgenden Fehler

 

Hier hatte sich der Netscaler aus den Global Settings noch eine alte Homepage gezogen, das Problem konnte ich lösen, indem ich wie oben zu sehen, die Homepage auf “none” gesetzt habe.

Natürlich könnt ihr nach erfolgreicher Konfiguration das Clientless Access URL encoding wieder auf obscure stellen, aber fürs troubleshooting kann es von Vorteil sein, die URL´s im Klartext zu sehen.

Unter Security müssen keine Änderungen gemacht werden:

Das Wichtigste zum Schluss. Auch wenn der Standardwert unter Web Interface Portal Mode* schon auf Normal steht, es MUSS trotzdem der Haken gesetzt werden (diese Info steht leider in keinem Guide). Dieser entscheidende Hinweis hat mich einiges an Zeit gekostet. Den passenden Hinweis habe ich letztendlich hier http://discussions.citrix.com/topic/367138-show-storefront-in-netscaler-gateway-11/ gefunden.

nachdem ihr euren Storefront und euren Netscaler wie hier beschrieben angepasst habt, sollte die Clientless Access Page bei euch nun genauso aussehen

Ich hoffe der Artikel hat euch weitergeholfen.

Viel Spaß.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How-To-Compute © 2017 Frontier Theme